instagram-like twitter-favourite twitter-reply twitter-retweet weather-cloudy weather-night weather-rain weather-snow weather-sunny

12.04.2017 • Berlin Aperto und Materna relaunchen den Webauftritt der BAuA

Website Baua

Frisches Design und konsequenter Nutzerfokus bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) ist mit ihrem neuen Web-Auftritt www.baua.de live gegangen. Bei der kompletten Neugestaltung stand die Nutzerorientierung im Fokus. Eine Zielgruppenanalyse lieferte wertvolle Informationen für die neue Struktur und Nutzerführung. Der IT-Dienstleister Materna GmbH unterstützte die Bundesbehörde bei der technischen Konzeption, Umsetzung und Migration. Eine weitere Neuheit ist, dass Materna die Webseiten sowie weitere Mandanten der BAuA-Plattform als Managed Service in einem BSI-zertifizierten Rechenzentrum betreibt. Die Design-Konzeption lieferte der Agenturpartner Aperto aus Berlin. 

Sichere und gesunde Arbeitsbedingungen stehen für sozialen Fortschritt und eine wettbewerbsfähige Wirtschaft. Die BAuA forscht im Themenfeld Sicherheit und Gesundheit in der Arbeitswelt, fördert den Wissenstransfer in die Praxis und berät die Politik. Mit dem Neustart der Webseiten wurden daher die vielfältigen Informationen nutzerorientiert strukturiert, sodass sie thematisch gut auffindbar sind. Die durchdachte Informationsarchitektur macht es dem Besucher sehr leicht, komfortabel durch das Informationsangebot zu navigieren. Anschauliche und lesefreundlich aufbereitete Texte, Bilder und Infografiken bieten dem Nutzer einen Einblick in die Arbeitsbereiche der Bundesanstalt. Der neue responsive Web-Auftritt basiert auf dem Government Site Builder, der Content-Management-Lösung des Bundes.
 

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Hier finden Sie alle Neuigkeiten zu unserer Agenturgruppe. Zudem können Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen lassen. Das lohnt sich. Denn wir haben regelmäßig etwas mitzuteilen – zu neuen Projekten, spannenden Entwicklungen und künftigen Veranstaltungen.

Kontakt

Aperto GmbH
Public Relations
Nicole Ruhl
Chausseestr. 5
10115 Berlin
Deutschland
+49 30 283921­-268
presse@aperto.com