instagram-like twitter-favourite twitter-reply twitter-retweet weather-cloudy weather-night weather-rain weather-snow weather-sunny

23.10.2017 • Berlin Dreifacher Gewinn beim German Design Award

Der deutsche Rat für Formgebung zeichnet drei Aperto Projekte für exzellentes Design aus: Die Website des Volkswagen Konzerns, das Sparkasse Markenportal und den digitalen Auftritt der BKK Mobil Oil.

Berlin, 23. Oktober 2017 – Gleich drei Arbeiten von Aperto konnten die Jury des German Design Awards im Bereich „Excellent Communications Design“ überzeugen: Bei dem renommierten Award wurden die Corporate Website der Volkswagen AG (Kategorie „Web“) und das Markenportal der Deutschen Sparkassen (Kategorie „Online Publications“) jeweils als „Winner“ ausgezeichnet. Der digitale Auftritt der BKK Mobil Oil erhielt eine „Special Mention“.

„Diese Auszeichnungen freuen uns natürlich sehr – und bestätigen uns in unserer Überzeugung, dass gestalterische Exzellenz in der digitalen Kommunikation essentiell und auch erfolgreich ist“, sagt Marko Thorhauer, Executive Creative Director bei Aperto.

Die neue Corporate Website des Volkswagen Konzerns bringt alle Marken, Themen und Bereiche des Konzerns zusammen. Auf volkswagen-ag.com wird der Global Player transparent und öffnet sich als Unternehmen dem digitalen Dialog. Im markenübergreifenden Design, progressiver UX und einem breiten Content-Mix aus Corporate Information, Investor & Employer Relations und begeisternden Stories. Die Website führt als Social Hub auch die Social Media Kanäle des Konzerns zusammen.

Das neue, digitale Markenportal des Deutschen Sparkassen und Giroverbandes ist der zentrale Anlaufpunkt für die Implementierung des neuen Corporate Designs der Sparkassen. Es erklärt interaktiv das neue Design, die Marke, Werte und Gestaltungsrichtlinien der Sparkasse und hält mit schlauen Templates, Tools & Services tausende von Mitarbeitern auf dem aktuellen Stand.

Die Krankenkasse BKK Mobil Oil richtet sich auf bkk-mobil-oil.de mit einem frischen Design, smarten Tools und Spezialangeboten z.B. für Sportler besonders an junge Neukunden.

Der German Design Award wird vom deutschen Rat für Formgebung vergeben. Auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründet, ist sein Auftrag, das deutsche Design zu repräsentieren. Seit seiner Premiere im Jahr 2012 zählt der Award für Produkt- & Kommunikationsdesign zu den anerkanntesten Auszeichungen weltweit. In einem aufwändigen Nominierungsverfahren werden durch Experten Projekte zur Teilnahme eingeladen, die sich bereits in anderen Wettbewerben hervor getan haben. Pro Kategorie werden wenige Arbeiten als „Winner“ ausgezeichnet; mit dem Prädikat „Special Mention“ werden Projekte gewürdigt, die besondere Teilaspekte aufweisen.

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Hier finden Sie alle Neuigkeiten zu unserer Agenturgruppe. Zudem können Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen lassen. Das lohnt sich. Denn wir haben regelmäßig etwas mitzuteilen – zu neuen Projekten, spannenden Entwicklungen und künftigen Veranstaltungen.

Kontakt

Aperto GmbH
Public Relations
Nicole Ruhl
Chausseestr. 5
10115 Berlin
Deutschland
+49 30 283921­-268
presse@aperto.com