instagram-like twitter-favourite twitter-reply twitter-retweet weather-cloudy weather-night weather-rain weather-snow weather-sunny

25.03.2014 • Berlin Aperto startet Web-Special für ZDF zum 1. Weltkrieg

Screenshot aus der ZDF-Dokumentation

Aperto startet Web-Special für ZDF-Themenreihe zum Ersten Weltkrieg

„Mit Jubel in die Hölle“ – die ZDF-Dokumentation (Dienstag, 25.03., 20:15 Uhr) bildet den Auftakt zu einer Reihe von Programmakzenten, die der Sender zum 100. Jahrestag des Kriegsausbruchs setzt. Aperto hat zum Start ein Web-Special für das ZDF entwickelt, das über die Beiträge hinaus Inhalte und Zusatzmaterialien bietet.

Die Dokumentation zeigt die junge Generation: Anfangs mit Begeisterung und Patriotismus in den Krieg gezogen, sah sie sich später mit der harten Wirklichkeit konfrontiert.

Auf der Website 1914.zdf.de bildet ein Zeitstrahl das erste Kriegsjahr 1914 ab und bindet im Vordergrund die Soldaten der Doku in eine packende Bildstrecke ein. Mit Hilfe des Parallax-Scrolling-Effekts können sich die Nutzer durch Szenarien bewegen, die unmittelbar in das Grauen auf dem Schlachtfeld hineinziehen.

Kombiniert ist der Bild-Verlauf mit zahlreichen Medienangeboten, die den eigentlichen Kern der Seite – die Zusatzinformationen – darstellen. Den Besuchern werden Videoinhalte mit historischen Filmaufnahmen und animierte Karten der Kriegsfronten zur Verfügung gestellt. Überlieferte Tagebucheinträge und Originalpostkarten von der Front verbinden außerdem die persönlichen Schicksale mit dem Schrecken des Ersten Weltkriegs.

Aperto war für die Konzeption, das Design und die Umsetzung der kompletten Seite zuständig, die – digitalen Nutzergewohnheiten entsprechend – jederzeit und ortsunabhängig mit allen mobilen Geräten abgerufen werden kann. Dafür wurde das Angebot von Desktop über Tablet zu Smartphone optimiert und für alle Endgeräte mit einem Touch First-Ansatz realisiert. Die Inhalte können über die gängigen Social Media Plattformen geteilt werden.

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Hier finden Sie alle Neuigkeiten zu unserer Agenturgruppe. Zudem können Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen lassen. Das lohnt sich. Denn wir haben regelmäßig etwas mitzuteilen – zu neuen Projekten, spannenden Entwicklungen und künftigen Veranstaltungen.

Kontakt

Aperto GmbH
Public Relations
Nicole Ruhl
Chausseestr. 5
10115 Berlin
Deutschland
+49 30 283921­-268
presse@aperto.com