instagram-like twitter-favourite twitter-reply twitter-retweet weather-cloudy weather-night weather-rain weather-snow weather-sunny

08.05.2014 • Berlin Jede Menge Neugeschäft für Aperto in 2015

Aperto startet mit Online-Etats von Airbus Group, Migros, Baloise Group und VDA durch

Aperto gewinnt Airbus Group und Migros, übernimmt den Relaunch für die Länderseiten der Baloise Group und setzt den neuen Auftritt des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) um.

Für den neuen Auftritt des Weltkonzerns Airbus-Group wird Aperto den Kunden hinsichtlich der gesamten Neupositionierung der Marke im digitalen Umfeld beraten, die Website konzipieren, gestalten, Content Strategien entwickeln und Inhalte erstellen. Dabei soll aufgrund der zunehmenden Nutzung mobiler Geräte eine nahtlose User Experience auf allen Geräten maßgebend sein. Aperto begleitet außerdem kreativ-strategisch den Rebranding-Prozess des vormals unter EADS firmierenden Unternehmens. Die Agentur war für den Konzern unter dessen bisherigem Namen EADS bereits mehrere Jahre im Digitalbereich tätig, z.B. stammt die 2013 mit dem Mobile Web Award prämierte App „EADS Group Investors“ von Aperto.

In einem mehrstufigen Kreations-Pitch des Schweizer Handelsunternehmens Migros hat sich Aperto gegen namhafte internationale Agenturen durchgesetzt. Die geplante neue Website soll den Handelsriesen mit einem attraktiven Design künftig auch online zum Einkaufserlebnis machen. Aperto verantwortet neben der Kreation auch Konzept, Design und Technik für die neue migros.ch. Nachdem Aperto bereits seit 2010 für die technische Umsetzung des Online-Auftritts verantwortlich ist und in den letzten Jahren auch verstärkt digital-strategisch tätig war, liegt mit der Kreation nun der digitale Lead bei der Agentur.

Mit dem Etatgewinn der Baloise Group wandert ein weiteres Schweizer Unternehmen ins Kunden-Portfolio von Aperto. Bei dem Versicherungskonzern steht ein Relaunch der Corporate Website sowie der fünf länderspezifischen Websites in den entsprechenden Sprachen an. Als Agentur betreut Aperto die technische Implementierung der neuen Inhalte und wird dabei die User-Experience und Mobilität der Seiten optimieren.

Auch den Verband der Automobilindustrie (VDA) hat Aperto nach einem Pitch überzeugt und den Zuschlag für den Website-Relaunch erhalten. Für die Webpräsenz entwickelt Aperto unter anderem interaktive Infografiken und einen eigenen Webshop.

Alle Auftritte setzt Aperto mit dem Content Management System (CMS) Magnolia um, immer mit dem Anspruch einer „Seamless Service Experience“. Dieser Anspruch bedeutet, Inhalte aus einem CMS auf allen Geräten so nahtlos und ohne Brüche wiederzugeben, dass Nutzern auf jedem Gerät und völlig ortsunabhängig eine ideale Service-Erfahrung geboten wird.

Wir freuen uns, Migros und Airbus Group neben der technischen und strategi-schen nun auch von unserer kreativen Expertise überzeugt zu haben. Denn unsere besondere Stärke liegt in der Verbindung von Kreativität und Technologie.

Kai Großmann

COO Aperto AG

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Hier finden Sie alle Neuigkeiten zu unserer Agenturgruppe. Zudem können Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen lassen. Das lohnt sich. Denn wir haben regelmäßig etwas mitzuteilen – zu neuen Projekten, spannenden Entwicklungen und künftigen Veranstaltungen.

Kontakt

Aperto GmbH
Public Relations
Nicole Ruhl
Chausseestr. 5
10115 Berlin
Deutschland
+49 30 283921­-268
presse@aperto.com