instagram-like twitter-favourite twitter-reply twitter-retweet weather-cloudy weather-night weather-rain weather-snow weather-sunny

04.06.2015 • Berlin PLANTAGE BERLIN entwickelt neues Artwork für Sarah Connor

Albumcover

Für das aktuell erschienene Album „Muttersprache“ hat die Kreativagentur den Imagewandel der Künstlerin gestalterisch umgesetzt.

Das Comeback nach einer fünfjährigen Auszeit: Sarah Connor meldet sich mit dem ersten deutschsprachigen Album ihrer Karriere zurück. Mit dem am 22. Mai erschienenen Titel „Muttersprache“ vollzieht die Sängerin einen Imagewandel. Das erste Mal war sie selbst in den gesamten Entstehungsprozess involviert und hat Text und Musik beigesteuert.

Nicht nur musikalisch und textlich geht die Sängerin dabei neue Wege. Auch das komplette Artwork rund um die Neuerscheinung unterstreicht den Wandel vom Popstar hin zur eigenständigen Musikerin. Für den neuen Look haben sich Connor und ihr Label Universal Music die Kreativagentur PLANTAGE BERLIN mit ins Boot geholt, die in enger Zusammenarbeit die Gestaltung für Album Cover, Singleauskoppelung, Deluxe Album, Vinyl und Presse-Einladungen übernommen haben. Außerdem wurde das Logo neu gestaltet. Das gesamte Erscheinungsbild hebt sich stark von Connors bisherigen Platten ab und transportiert ein neues künstlerisches Selbstverständnis. In den schwarz-weißen Bildwelten zeigt sich die Sängerin sehr natürlich und vermittelt Nahbarkeit und Intimität. Gestalterisch unterstützen Kratzer und Risse den Eindruck von Patina, sie symbolisieren die Spuren des Lebens. Als Kontrast und kraftvolle visuelle Klammer wird die Farbe Gelb in Typografie und Rahmen eingesetzt.

Marion Heine, Geschäftsführung Kreation PLANTAGE BERLIN: „Wir hatten das Glück, mit Sarah Connor persönlich arbeiten zu dürfen und sehr früh in den Prozess ihrer Neufindung mit eingebunden gewesen zu sein. Nach Bands wie Rammstein, Silbermond und Künstlerinnen wie Helene Fischer ist es für uns eine Ehre, erneut so unmittelbar mit einer so großartigen Künstlerin zusammen zu arbeiten und ein ganzheitliches Konzept zu entwickeln. Wir danken hier auch Universal Music für ihren erneuten Vertrauensbeweis.“

Bereits in der zweiten Woche nach Erscheinen am 22.05. sind das Album sowie die erste Singleauskoppelung „Wie schön du bist“ direkt auf Platz 1 und 2 der Offiziellen Deutschen Charts geschossen.

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Hier finden Sie alle Neuigkeiten zu unserer Agenturgruppe. Zudem können Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen lassen. Das lohnt sich. Denn wir haben regelmäßig etwas mitzuteilen – zu neuen Projekten, spannenden Entwicklungen und künftigen Veranstaltungen.

Kontakt

Aperto GmbH
Public Relations
Nicole Ruhl
Chausseestr. 5
10115 Berlin
Deutschland
+49 30 283921­-268
presse@aperto.com