instagram-like twitter-favourite twitter-reply twitter-retweet weather-cloudy weather-night weather-rain weather-snow weather-sunny

06.11.2015 • Berlin PLANTAGE BERLIN gewinnt LikeMeat

Bärchenwurst

Mit einer Ode ans Fleisch inszeniert die Kreativagentur die veganen Produkte von LikeMeat.

PLANTAGE BERLIN hat LikeMeat als Neukunden gewonnen und verantwortet Positionierung, Markenentwicklung und Kommunikation in der Rolle als Leadagentur. Im Mittelpunkt der Kommunikation steht dabei die Lust auf Genuss, Sinnlichkeit und Fleisch – 100% vegan. Denn LikeMeat ist ein veganes Produkt, das wie Fleisch aussieht und auch so schmeckt.

Immer mehr Menschen ernähren sich vegetarisch, vegan oder versuchen sich als Flexitarier. Dabei erlegen sie sich jedoch Regeln und Begrenzungen auf und machen Ernährung so zu einem immer rationaleren Vorgang. Genuss und Sinnlichkeit gehen häufig verloren, und auch die Lust auf Fleisch vergeht nicht einfach. Denn auf den Geschmack eines saftigen Steaks möchten viele nur ungern verzichten.

Timo Recker, Geschäftsführer LikeMeat: „LikeMeat revolutioniert den von Rationalität, Verzicht und Disziplin geprägten Markt veganer Lebensmittel. Bei LikeMeat geht es um die wahre, ursprüngliche Bedeutung von Essen: Geschmack und Genuss.“

 „In einer Zeit, in der Ernährung zur Wissenschaft geworden ist, setzen wir mit unserer Kampagne auf die Lust am Essen.“ ergänzt Lennart Witting, Geschäftsführer Kreation PLANTAGE BERLIN. „Wir freuen uns, einen so mutigen und hoch innovativen Kunden überzeugt zu haben. Denn es bedarf großen Mutes, als Hersteller veganer Lebensmittel die Lust auf Fleisch in den Mittelpunkt zu setzen. Das geht natürlich nur mit dem perfekten Produkt: Das erste Fleisch, das sich vegan nennen darf.“

Die Kampagne von PLANTAGE BERLIN ist eine Ode an die Sinnlichkeit. Sie inszeniert den Moment, wenn Öl in der Pfanne knistert, würziger Geruch in die Nase steigt und das Wasser im Mund zusammenläuft. Die ersten Anzeigen erscheinen im November u.a. in der „Lebensmittelzeitung“ und dem B2C Magazin „Vegan für mich“. Weitere Kampagnenmaßnahmen sind in Planung.

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Hier finden Sie alle Neuigkeiten zu unserer Agenturgruppe. Zudem können Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen lassen. Das lohnt sich. Denn wir haben regelmäßig etwas mitzuteilen – zu neuen Projekten, spannenden Entwicklungen und künftigen Veranstaltungen.

Kontakt

Aperto GmbH
Public Relations
Nicole Ruhl
Chausseestr. 5
10115 Berlin
Deutschland
+49 30 283921­-268
presse@aperto.com