instagram-like twitter-favourite twitter-reply twitter-retweet weather-cloudy weather-night weather-rain weather-snow weather-sunny

10.03.2016 • Berlin TV- und Online-Kampagne für „Wer liefert was“

Lagermitarbeiter mit Laptop und Ersatzteil

Die Kreativagentur Plantage Berlin entwickelt eine rasante Kampagne für Deutschlands führenden B2B-Marktplatz „Wer liefert was“.

Nach dem Relaunch der Plattform www.wlw.de im Herbst letzten Jahres und der Neupositionierung als Produktmarktplatz soll das neue Angebot nun in den Köpfen der breiten Öffentlichkeit verankert werden. Die Kreativagentur Plantage Berlin hat dafür eine Kampagne erdacht, die TV-, Hörfunk-Spots und Online-Banner beinhaltet.

Doreen Schlicht, Senior Director Marketing und PR bei „Wer liefert was“: "Mit dieser Kampagne treten wir fokussiert an unsere Zielgruppen heran und unterstreichen unseren Stellenwert als führender B2B-Marktplatz, auf dem jeder Suchende binnen kürzester Zeit passende Produkte und Dienstleistungen findet. Neben unserer jüngst überarbeiteten Website ist die Kampagne ein weiterer entscheidender Schritt, als ‚Problemlöser’ für unsere Nutzer aufzutreten und uns als solcher in ihren Köpfen zu verankern."

In 10-sekündigen Spots werden die schnellsten Erfolgsgeschichten der Welt erzählt. Sie beginnen immer mit einem Geschäftsmann, der ein Problem hat. Dank wlw.de wird das Problem schnell gelöst, der Geschäftsmann kommt zu einem zufriedenstellenden und erfolgreichen Ergebnis. Schnelle Schnitte und eine elliptische Erzählform erzeugen eine hohe Geschwindigkeit, die durch eine klare Bildsprache und markante Soundeffekte noch unterstützt wird. Besonders authentisch wirken die Spots, weil in Produktionsstätten echter Kunden von „Wer liefert was“ gedreht wurde.

Den von Film Deluxe unter der Regie von Navid Abri produzierten Spots stehen kürzere Tag-Ons zu Seite. Die 7- und 5-Sekünder flankieren ihre langen Kollegen in den Werbeblöcken mit weiteren Produktinformationen. Die Kampagne läuft bis zum 17. April im deutschen Fernsehen, auf N-TV, N24, Eurosport, Sport1, Dmax, Servus TV und Tele5. Eine Online-Display-Kampagne verlängert die Idee im Umfeld von Wirtschafts- sowie Entscheider- und Mittelstandstiteln ins Internet.

Die Spots ansehen

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Hier finden Sie alle Neuigkeiten zu unserer Agenturgruppe. Zudem können Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen lassen. Das lohnt sich. Denn wir haben regelmäßig etwas mitzuteilen – zu neuen Projekten, spannenden Entwicklungen und künftigen Veranstaltungen.

Kontakt

Aperto GmbH
Public Relations
Nicole Ruhl
Chausseestr. 5
10115 Berlin
Deutschland
+49 30 283921­-268
presse@aperto.com