instagram-like twitter-favourite twitter-reply twitter-retweet weather-cloudy weather-night weather-rain weather-snow weather-sunny

CoreMedia

CoreMedia CMS: leistungsstark und unbegrenzt skalierbar

Seit 2003 arbeiten Aperto und CoreMedia eng zusammen. Als erstes Unternehmen überhaupt wurde Aperto 2008 zum CoreMedia Platium Partner ernannt – damit stehen wir seit zehn Jahren auf der höchsten Partnerstufe, die der Hamburger CMS-Anbieter vergibt. Projekt für Projekt erleben Kunden unsere herausragende CoreMedia-Expertise.

Aperto-Kunden wie das Auswärtige Amt, KSB, SOS-Kinderdorf Deutschland, Mediacorp und das Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) setzen auf das CoreMedia Content Management System (CMS). In unserer langjährigen und engen Partnerschaft mit CoreMedia haben wir bisher weit mehr als 30 Projekte mit dem CoreMedia CMS realisiert.

Das Java-basierte CoreMedia CMS, auch bekannt als CoreMedia Content Experience Platform, ist auf große Websites ausgerichtet und eignet sich sowohl für Unternehmens- als auch für Nachrichtenportale. Bei über 15 Projekten im öffentlichen Sektor hat Aperto in Kooperation mit IT-Dienstleistern eine CMS-Lösung mit dem Government Site Builder (GSB) umgesetzt. Der GSB wurde speziell für die Webangebote der deutschen Bundesverwaltung entwickelt und basiert auf dem CoreMedia CMS.

Breit aufgestellt mit dem CoreMedia CMS

Für das Auswärtige Amt haben wir rund 220 Länderseiten in 100 Sprachen umgesetzt – und dabei die Multi-Mandantenfähigkeit des CoreMedia CMS genutzt. Auch die Länderwebsites des Pumpenherstellers KSB basieren auf CoreMedia. Mit dem CoreMedia CMS ließen sich hier beliebig viele Seiten mit geringem Programmieraufwand erstellen. Aperto sorgte außerdem für die Implementierung externer APIs, um den KSB-Produktkatalog und verschiedene Marketing Tools einzubinden. Beim Webauftritt von SOS-Kinderdorf nutzte Aperto das CoreMedia CMS, um den Spendenprozess der Organisation nachvollziehbar und transparent abzubilden. Für das Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) setzte Aperto eine neue Content Strategie agil um und griff dabei ausschließlich auf CoreMedia Blueprint zurück.

Wir arbeiten eng mit CoreMedia zusammen

Das CoreMedia CMS ist eine skalierbare und erweiterbare Web-Content-Management-Plattform für Unternehmen, basierend auf neuesten Development-Technologien. Das System punktet durch seine herausragende Software-Architektur, dazu gehören unter anderem intelligente Caching-Mechanismen. Der Vorteil: Mit dem CoreMedia CMS lassen sich dynamische Websites aufbauen, die genau auf den Nutzungskontext abgestimmt sind.

Mit geringem Aufwand können Entwickler komplette Websites umsetzen – schnell, einfach und dennoch state of the art. Der CoreMedia Blueprint liefert dazu die generische Vorlage mit fertigen Webkomponenten. Je nach Anforderung kann das System flexibel angepasst und erweitert werden.

Redaktionelles Arbeiten mit dem CoreMedia CMS – einfach und transparent

Content Managern und Redakteuren bietet das CoreMedia CMS mit dem „Studio“ eine intuitiv bedienbare Redaktionsoberfläche, die sich individuell und dynamisch anpassen lässt. Redaktionelles Arbeiten ist direkt im Browser möglich, ohne weitere Installationen. Dokumententypen lassen sich einfach durch das Drag-and-Drop-Prinzip einbinden und verschieben. 

Das CoreMedia CMS eignet sich besonders für große Redaktionen. Ein integrierter Workflow macht es möglich: Rollen und Rechte lassen sich individuell den Redakteuren zuweisen. Das sorgt für einfacheres, transparentes Arbeiten. Redakteure können Inhalte strukturiert und für andere Redaktionsmitglieder nachvollziehbar bearbeiten, freigeben und publizieren. Änderungen lassen sich zum Beispiel einfach in einer Side-by-Side-Ansicht nachverfolgen.

CoreMedia CMS: Wir bieten Lösungen für Cloud und eCommerce

Das CoreMedia CMS lässt sich flexibel einsetzen: Alle Komponenten des CoreMedia CMS können entweder On Premise oder für persönliche von CoreMedia betriebene Cloud-Lösungen ausgespielt werden. Aperto passt den CoreMedia Blueprint für die Cloud bei Bedarf mit individuellen Templates an. Für On-Premise-Lösungen konzipieren wir nicht nur die System-Architektur – wir bieten auch Hosting und Support rund um die Uhr an. On-Premise-Lösungen richten wir genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden aus: Aperto entwickelt individuelle Features, passt das skalierbare System des CoreMedia CMS je nach Anforderung an und fügt Instanzen hinzu oder entfernt sie. 

Redakteure können mit dem CoreMedia CMS Produkte aus dem Shop mit Content anreichern und genau auf ihre Zielgruppen abstimmen. Das CoreMedia CMS lässt sich einfach mit eCommerce-Systeme wie IBM® WebSphere® Commerce, SAP Hybris Commerce oder Magento Commerce verbinden. Ansprechender, nutzerzentrierter Content verschmilzt mit modernen eCommerce-Systemen so zu einem sicheren Einkaufserlebnis. Das Ergebnis: eine positive Customer Experience – auf allen Kanälen.

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns über Ihre Anfrage

Spannende, herausfordernde Projekte treiben uns an. Wenn Sie auf der Suche nach einer Agentur sind, mit der Sie gemeinsam wachsen wollen, sind wir der richtige Partner. Basierend auf den drei Disziplinen Strategie, Kreativität und Technologie finden wir für all Ihre Anliegen den Righ-Service für das digitale Zeitalter.

Kontakt

Kai Lohberger, Director New Business
Aperto GmbH
Chausseestraße 5
10115 Berlin
Deutschland
+49 30 283921-158
anfrage@aperto.com